HochsensibelCoaching

lerne deine Feinfühligkeit kennen und schätzen

IMG-20221004-WA0017.jpg

Das Leben ist kein Kampf, es ist ein wunderbares Abenteuer mit Tal- und Höhenfahrten!

Finde deinen eigenen Weg, und gehe ihn in deinem Tempo!

Gerne begleite ich dich ein Stück!

Hilfe
zur Selbsthilfe

Kinesiologie mit Coaching speziell für sensible und hochsensible Menschen. 

Sich anders fühlen, unter Reizüberflutung leiden, kraftlos sein, zu viel mitfühlen, kreisende Gedanken, Angst vor Menschenmengen, überwältigende Gefühle, sich nicht verstanden fühlen, sich hilflos fühlen, sich der eigenen Sensibilität ausgeliefert fühlen und dagegen ankämpfen...

Das kennst du? Und du weißt nicht, wie du damit umgehen sollst? 

Ich bin selbst hochsensibel und weiß, wie sich das anfühlt, ich verstehe dich. Und glaubst du mir, wenn ich sage, dass ich meine Feinfühligkeit liebe, sie schätzen gelernt habe, und wahnsinnig gerne anders bin, im Sinne von -einfach nur ICH- ?

Gerne unterstütze ich dich darin, dich selbst mit deiner Hochsensibilität anzunehmen, sie kennen- und einsetzen zu lernen. 

Meine Arbeit besteht darin, dir mit Hilfe der Kinesiologie und des Coachings, den Kontakt zu dir selbst wieder herzustellen, damit du deine eigenen Werkzeuge kennenlernst. Wer seine Feinfühligkeit annehmen, nutzen und somit auch mögen kann, zieht Gleichgesinnte an. Sich "anders" und deswegen alleine und nicht verstanden fühlen, verliert somit seine Macht.

Prozess

Ich biete dir einen Raum zur Entfaltung und Begegnung mit dir selbst an. Nimm dir die Zeit, die du brauchst, um diesen Raum zu betreten.

Dieser Raum ist geschmückt mit Elementen aus der Natur, meinen Tieren, meiner eigenen Hochsensibilität und eigenen Erfahrungen aus meinem Leben,  sowie von allgemeinem Wissen und Theorie zu diesem Thema.

Aber vor Allem, ist dieser Raum frei von Bewertung und Druck!

Gehe diesen Weg in deinem eigenen Tempo, damit er dich nicht überfordert und zum Erfolg wird! 

Im Prozess gehen wir auf folgende Aspekte ein:

  • was sind Hochsensibilität und Reizüberflutung?

  • deine Hochsensibilität annehmen 

  • deine Eigenwahrnehmung vertiefen (Gedanken, Gefühle und Körpergefühl) und ...

  • ... sie als Stress - Frühwarnsystem einsetzen lernen, um die allerersten Stresssignale zu erkennen

  • mit deinen Gefühlen und Gedanken umgehen

  • mitfühlen und nicht mitleiden

  • Ventile einsetzen lernen

  • wie kann ich Kraft tanken?

  • was tut mir gut - nicht gut?

  • wie gestalte ich meine Schritte so, dass sie zum Erfolg führen?

  • Notfallplan, falls die Stressfalle zuklappen sollte

  • Check Up Rituale einsetzen 

  • ...

  

Kosten:

  • erste Sitzung

    • Jugendliche ab ca 12 Jahren und Erwachsene: ca 2 Stunden, 120€ 

    • Kinder bis 12 Jahre: ca 1 Stunde 60€

  • folgende Sitzungen

    • Jugendliche ab ca 12 Jahren und Erwachsene: ca 1-1,5 Stunden, 90€ 

    • Kinder bis 12 Jahre: ca 1 Stunde 60€

Ablauf:

  • in der ersten Sitzung wird hauptsächlich nur geredet, die Kinesiologie und das Coaching finden hier noch nicht unbedingt ihren Platz. Ich möchte mir zuerst einen genauen Überblick verschaffen. 

  • in den daurauffolgenden Sitzungen werden wir dann das Coaching mit der Kinesiologie nutzen. Auch gehen wir dann gerne in Übungssituationen rein, um die vorgeschlagenen Lösungen direkt in die Praxis umzusetzen, und den ersten Schritt mit meiner Begleitung zu machen. 

  • Den Abstand zwischen den Sitzungen entscheidest du (oft werden hier 4-6 Wochen in Anspruch genommen)

  • die Häufigkeit der Sitzungen entscheidest auch du

  • Zum Abschluss empfehle ich gerne noch eine letzte Sitzung, in der man noch einmal alles rekapituliert, zusammenfasst, auflistet und deinen ganz persönlichen 'Plan' aufstellt. So bist du gewappnet für die Zukunft.

  • lasse dich auf deinem Weg gerne durch die Natur und meine Tiere unterstützen.

  • Gerne gehe ich auch mit dir in den Wald für ein NaturCoaching

  • in Zukunft finden die Sitzungen in meinem Praxis-Bauwagen im Garten, direkt bei meinen Tieren statt.

  • Hier geht es zu den AGB's