top of page
LifeCoaching.jpg

dein Weg durch die Krise
ist
Deine Reise zum 
wahren ICH

Blume_edited.png

meine Begleitung

Ich biete dir einen Raum zur Entfaltung und Begegnung mit dir selbst, Deinem wahren ICH an. Nimm dir die Zeit, die du brauchst, um diesen Raum zu betreten. Hier darfst Du Dich ausprobieren, Dich zeigen und öffnen, um Dich im wahren Kern kennenzulernen. Ich weiss aus eigener Erfahrung, wie schwierig das sein kann. Ich verstehe Dich! Ich bewundere Dich für Deinen Mut und Dein Durchhaltevermögen! Ich bewundere Dich für Deinen Willen! Und ich weiss, wie gut es sich anfühlt, Ballast abzuwerfen, und immer mehr sein wahres Ich zu leben. Ich begleite Dich und bin an Deiner Seite. Ich unterstütze Dich auf Deinem Weg mit meiner Lebensfreude, meiner Kraft und meiner Lebendigkeit. 

Der Raum, den ich Dir biete, ist geschmückt mit Elementen aus der Natur, der Spiritualität, meinen Tieren, meiner eigenen Hochsensibilität und eigenen Erfahrungen aus meinem Leben, sowie meinem Wissen aus Weiterbildungen.

Aber vor Allem, ist dieser Raum frei von Bewertung und Druck! Es gibt meinerseits kein Richtig und kein Falsch, alleine Du entscheidest, was sich für Dich gut und zielführend anfühlt, wann Du bereit bist und wohin Du gehen möchtest. 

 

Gehe diesen Weg in deinem eigenen Tempo, damit er dich nicht überfordert und zum Erfolg wird! 

 

mögliche Themen einer Prozessreihe:

  • Burnout - Depression - Krisen

  • Abgrenzung

  • unterdrückten Emotionen Raum geben und leichter durchs Leben gehen

  • alte Muster und Masken aufdecken und loslassen, ICH werden

  • Hochsensibilität und ihr Umgang

  • Ängste loslassen

  • meine 'Fehler und Schwächen' und auch meine Grenze annehmen

  • Eigenwahrnehmung vertiefen (Gedanken, Gefühle und Körpergefühl) und ...

  • sie als Stress - Frühwarnsystem einsetzen, um bereits die allerersten Stresssignale erkennen zu können

  • Umgang mit Gefühlen und Gedanken

  • was heisst mitfühlen und nicht mitleiden?

  • wie kann ich Kraft tanken?

  • wie gestalte ich meine Schritte so, dass sie zum Erfolg führen und nachhaltig sind?

  • was ist mein Notfallplan, falls die Stressfalle zuklappen sollte?

  • wie komme ich endlich in die Handlung?

meine Werkzeuge

  • LifeCoaching | PotentialentflatungsCoaching fliessen automatisch in meiner kompletten Arbeit mit ein

  • die Kinesiologie hilft dir, in deine körperliche und psychische Eigenwahrnehmung zu kommen

  • Wissenschaft (speziell die Neurobiologie)

  • Spiritualität und Energiearbeit, insofern du offen dafür bist. Lass es mich gerne wissen. 

  • die Natur in meinem Garten und der Wald nebenan, auch Ätherische Öle und Blütenessenzen nutze ich gerne

  • die verbale Kommunikation, dh wir achten auf unsere genutzten Worte, da sie uns prägen

  • die non verbale Kommunikation (Körpersprache) ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil. Ich habe sie verstehen gelernt durch den intensiven Umgang mit den Tieren

  • meine Tiere, und ganz speziell mein Nova Scotia Retriever Rüde 'Ogara' ist gerne anwesend bei den Sitzungen

Ablauf einer Prozessreihe:

  • in der ersten Sitzung wird viel geredet, die Kinesiologie und das Coaching finden hier noch nicht zwingend ihren Platz. Ich möchte mir zuerst einen genauen Überblick verschaffen. 

  • in den daurauffolgenden Sitzungen werden wir dann das Coaching mit der Kinesiologie auf jeden Fall nutzen. Auch gehen wir dann gerne in Übungssituationen rein, damit du die vorgeschlagenen Lösungen direkt in die Praxis umsetzen und ausprobieren kannst.. 

  • Ich übe keinen Druck auf Dich aus, Du bist und bleibst 'Chef', dh du entscheidest, wann du wozu bereit bist und wohin du gehen willst. 

  • Die Höhe der einzelnen Prozess Stufen gestalten Du so, dass sie für Dich zum Gelingen führen können und Dich nicht in die Überforderung bringen. Und mal ehrlich... Ich liebe Mäuseschrittchen!

  • Den Abstand zwischen den Sitzungen entscheidest auch Du (oft werden hier 4-6 Wochen in Anspruch genommen)

  • die Häufigkeit der Sitzungen natürlich auch

  • die Bestandteile eines Prozesses sind weiter unten aufgelistet. Klicke dich gerne durch. Es gibt keinen klaren vordefinierten Ablauf im Prozess, ich lasse mich voll auf Dich ein. Einzig Du entscheidest was Du wann auf Deinem Weg brauchst. Meist starten wir erstmal mit einer 'SelfCare-Reihe' um Dich und Deine Wurzeln zu stärken. Auch hast Du so die Möglichkeit, Vertrauen zu mir und Dir selbst aufzubauen. Wenn die Zeit dann gekommen ist, melden die Muster und Glaubenssätze aus der 'GedankenFabrik' sich wie von selbst, und schon bald klopfen die unterdrückten Gefühle der 'EmotionsWerkstatt' ungeduldig an Deiner Türe. Unsere Aufgabe ist es nicht, all diese Dinge zu suchen, sondern ihnen den Weg frei zu machen. Entfalten und offenbaren tun sie sich dann wie von selbst. 

  • Du bekommst hier bei mir einen sicheren Raum, in dem Du Dich ausprobieren kannst. Jede Sitzung ist dank der Kinesiologie ein kleiner Prozess an sich. Du erzählst mir von dem Hindernis, das Dir auf Deinem Weg zum ICH aktuell begegnet, und wir überlegen gemeinsam, wie Du es aus dem Weg schaffen könntest. Den ersten Schritt machen wir hier gemeinsam, in meinem geschützten Rahmen. Erst wenn sich dieser Schritt für Dich gut anfühlt, ist der Prozess beendet. Ist das noch nicht der Fall, suchen und probieren wir weiter. Somit kannst Du jedesmal mit einer Freude und Erleichterung nach Hause gehen und weisst, was Du im Alltag ändern solltest, um genau diese Freude und Erleichterung wieder spüren zu können

  • Der Prozess besteht zwar auch aus Reden, aber vor allem aus MACHEN und FÜHLEN. Ich weiss, wie schwer es sein kann, über manche Dinge zu sprechen, ich brauche nicht unbedingt Details. Du darfst Dir Zeit nehmen. 

  • Zum Abschluss empfehle ich gerne noch eine letzte Sitzung, in der man noch einmal alles rekapituliert, zusammenfasst, auflistet und deinen ganz persönlichen 'Plan' aufstellt. So bist du gewappnet für die Zukunft

 

Das kann ich Dir nicht geben:

  • Ich bin keine Psychologin, Therapeutin oder Psychoanalytikerin. Ich kann dich oder Dein Kind nicht analysieren,  kann Dir keine Diagnose oder Therapie geben. Ich bin als Coach und Kinesiologin auch nicht darin ausgebildet, zu sehen, wann der Moment da ist, in dem Du Dich, oder Dein Kind sich in körperlicher oder psychischer Gefahr / Lebensgefahr bringt. In diesem Fall rate ich dringend dazu, einen geeigneten Therapeuten aufzusuchen.​

  • Falls Du suizidale Gedanken haben solltest, bitte ich Dich auch, dringend einen geeigneten Therapeuten aufzusuchen.

  • Die Begleitende Kinesiologie stellt keine Heilkunde dar und ist kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sie ist als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen und dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden.

  • Hier geht es zu den AGB's

​Aufwandsausgleich:

Kinder und Jugendliche bis inklusive 18 Jahre:

  • immer ca. 1 Stunde 65€​

Erwachsene

  • erste Sitzung ca. 1,5-2 Stunden: 125€

  • folgende Sitzungen ca. 1-1,5 Stunden 95€

mögliche Bestandteile eines Prozesses 

Artikel für einen Blog schreiben.jpg

Kennenlernen

Du möchtest mich erst einmal kennenlernen?

Du hast Fragen zum Thema Hochsensibilität?

Dann komm gerne vorbei!

Wandern.jpg

Hilfe zur Selbsthilfe

Dein Akku ist platt? Vielleicht stehst du kurz vor dem Burnout? Du fühlst zu viel, leidest mit, hilfst bis über Deine Grenzen hinaus?

 

Lerne Deine Feinfühligkeit kennen und richtig nutzen, Dich abgrenzen, um Dich liebvoll um Dich zu kümmern. 

Glaubenssatz

Glaubenssätze und alte Muster aufdecken

das Gedankenkarussell dreht und dreht und dreht sich. Dein innerer Plappergeist hat Dich voll im Griff. Du bist, was Du denkst...

Entlarve Deine Dich einengenden Glaubenssätze und Verhaltensmuster und programmiere sie neu. Denn Du bist NICHT, was Du denkst...

Emotion.webp

wirf emotionalen Ballast ab

Du bist sehr emotional, fühlst viel. Doch Deine Emotionen machen Dir Angst? Du schleppst unterdrückte Emotionen mit Dir rum?

Lerne im geschützten Rahmen, wie Emotionen fühlen funktioniert und befreie Dich von Deiner Last!

wandern.jpg

durch die Natur zu deiner Natur

Du bist unwahrscheinlich gerne draussen im Wald? Wunderbar, ich auch.

Dann lass uns gerne gemeinsam rausgehen. Die Kinesiologie und das Coaching im Gepäck und ...

 

... ab in deinen Persönlichkeitsprozess in und mit der Natur.

Mutter und Kind.jpg

wie begegne ich mir selbst und anderen?

ein geführter Erkenntnis- und Erlebnisprozess: Wie begegne ich mir selbst und meinem Kind / meinen Mitmenschen? Wie wirke ich auf mein Gegenüber und wie beeinflusse ich es? 

Tauche in den non verbalen Teil deiner Kommunikation ein. 

kinesiologischer Muskeltest.jpg

Stress- und Angstbewältigung

für Kurskorrekturen im Unterbewusstsein und energetischen Bereich.

Blockaden lösen, Stressoren und Ursachen finden, und ab in den Flow.

bottom of page